Webserver (WebStation) für HTTP Validierung unter Synology DiskStation Manager aktivieren

Auf Synology Diskstation muss zunächst der Service "WebStation" aktiviert werden. "WebStation" ist der Name für den Web Server bei Synology. Sobald der Webserver eingerichtet wurde, kann die Validierungsdatei für HTTP Validierung hinterlegt werden.

Eine Anleitung für die Installation der Synology WebStation finden Sie hier:
http://blog.e-nnov.fr/en/synology-dsm-en/webstation/

Weitere Details zur SSL Installation unter Synology finden Sie in der Synology Wissensdatenbank:
https://www.synology.com/de-de/knowledgebase/

War diese Antwort hilfreich?

 Artikel drucken

Lesen Sie auch

SSL Zertifikate für interne Servernamen (z.B. .local) - Microsoft Exchange Server, DNS, etc.

Leider können für interne ".local" Adressen keine Zertifikate mehr bestellt werden, da gemäß...

Wo bekomme ich ein Wildcard EV (Erweiterte Validierung) SSL Zertifikat?

Aufgrund der CA/B Forum Policies gibt es bei Zertifikaten mit EV (Erweiterte Validierung) keine...

WHOIS Inhaberdaten (Owner, Adresse) zu .de Domains abfragen

https://www.denic.de/webwhois/ zeigt die genauen Inhaber Kontaktdaten (Der Linux command line...

PositiveSSL Multi-Domain - Email Adressen für Validierung pro Domain ändern (Multidomain)

Nachdem Sie den CSR mit der Hauptdomain für Ihr Multi-Domain SSL Zertifikat hinterlegen und die...

Wie erstelle ich einen CSR (Certificate Signing Request) in Microsoft IIS ?

Für Microsoft IIS und Exchange Console empfehlen wir NICHT unseren Online Generator zu nutzen...