Ab 19. August 2020 stellt SECTIGO alle SSL Zertifikate mit einer maximalen Laufzeit von 398 Tagen (13 Monate) aus, um den Vorgaben des CA/Browser Konsortiums gerecht zu werden. SSL Zertifikate mit längerer Laufzeit müssen jeweils nach einem Jahr kostenlos neu ausgestellt werden (Erinnerung per E-Mail). SSL Zertifikate mit Ausstellung vor 19. August 2020 bleiben bis zum geplanten Ablaufdatum gültig. Code Signing und S/MIME Zertifikate sind von der neuen Regelung nicht betroffen und bleiben ebenfalls bis zum geplanten Ablaufdatum gültig.

Feb 15th HINWEIS ZUR CERTIFICATE TRANSPARENCY (CT)

Alle ab dem 1.3.2016 ausgestellten RapidSSL Zertifikate unterstützen standardmäßig Certificate Transparency (CT). Ältere Zertifikate können Sie kostenlos über das GeoTrust User-Portal neu ausstellen lassen. Laut den uns vorliegenden Informationen wird Google Chrome ab dem 1.6.2016 nur dann eine Warnung ausgeben, wenn ein Zertifikat ... weiterlesen »