Ab 19. August 2020 stellt SECTIGO alle SSL Zertifikate mit einer maximalen Laufzeit von 398 Tagen (13 Monate) aus, um den Vorgaben des CA/Browser Konsortiums gerecht zu werden. SSL Zertifikate mit längerer Laufzeit müssen jeweils nach einem Jahr kostenlos neu ausgestellt werden (Erinnerung per E-Mail). SSL Zertifikate mit Ausstellung vor 19. August 2020 bleiben bis zum geplanten Ablaufdatum gültig. Code Signing und S/MIME Zertifikate sind von der neuen Regelung nicht betroffen und bleiben ebenfalls bis zum geplanten Ablaufdatum gültig.

Am 10. November 2016 wurde ein Bug von Chrome 53 bekannt, der bewirkt dass SSL Zertifikate unter bestimmten Voraussetzungen nicht korrekt erkannt werdenBrowser-Build älter als 10 Wochen, SSL Ausstellung nach dem 1. Juni 2016 und nur Zertifikate der Symantec Gruppe. Fehlermeldung: ERR_CERTIFICATE_TRANSPARENCY_REQUIRED.

Wir empfehlen Kunden die das Chrome Update im Oktober nicht ohnehin schon durchgeführt haben, auf die neue Version zu aktualisieren. In der aktuellen Version wurde das Problem behoben. Chrome 54 wurde am 12. Oktober veröffentlicht.

Bugreport: https://bugs.chromium.org/p/chromium/issues/detail?id=664177

Symantec Warnung: https://knowledge.symantec.com/support/ssl-certificates-support/index?page=content&id=ALERT2160

Lösung: Aktualisierung auf Chrome 54.



Thursday, November 10, 2016

« Zurück